Global Music Orchestra

Musik ist die führende und verbindende Kraft, Menschen und Kulturen zusammenzubringen.” - Horacio “El Negro” Hernandez

Diese Vision wird mit dem GlobalMusicOrchestra livehaftig zum Erlebnis.

Das GlobalMusicOrchestra (GMO) hat sich zum Ziel gesetzt, global die unterschiedlichsten Kulturen miteinander in neuen Konzepten, Begegnungen und Präsentationsformen zu verbinden und neue Fusionen zu initiieren. Dabei begreift es sich als eine Plattform für ein Netzwerk von Aktivitäten und Mitgliedern, die in unterschiedlichen Formen präsent ist.

Das GMO entwickelt Kultur, Gattung und Genre übergreifende künstlerische Programme und führt diese weltweit durch.

Musikalisches Ziel ist die Weiterentwicklung und Umsetzung neuer globaler Programmkonzepte, dies auf musikalisch höchster Ebene.

Weiterhin soll die soziale Dimension – eben die multinational verbindende Kraft, aber auch die Hingabe und Wertschätzung des Musizierens in vielen Kulturen – in neuen Programmen erlebbar werden.

Didaktisches Ziel ist der interkultureller Austausch, wie beim GMO zelebriert, der das virtuelle und faktische Zusammenrücken der Welt nicht nur erträglich sondern wünschenswert macht.